1. Home
  2. > Frühjahrsblüher
  3. > Neuigkeiten
  4. > Zufriedene Bienen und fröhliche Schmetterlinge mit Zwiebelblumen

Zufriedene Bienen und fröhliche Schmetterlinge mit Zwiebelblumen

Schmetterlinge und Bienen sorgen für besondere Stimmung und Lebendigkeit im Garten. Und für die Menschen sind Schmetterlinge und Bienen auch noch sehr nützlich, da sie etwas über ihre Umgebung aussagen. Wenn ein Schmetterling in Ihrem Garten umher flattert, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Natur im Gleichgewicht ist. Und das ist natürlich wünschenswert! Zwiebelblumen üben eine enorme Anziehungskraft auf diese freundlichen Insekten aus.

bulb afbeelding

Beruhigendes Summen und hypnotisierendes Flattern

Sehen Sie es vor sich? Frohe Bienen fliegen von Blume zu Blume und fröhliche Schmetterlinge suchen nach den farbenprächtigsten Blüten. Mit ihrem hypnotisierendem Flattern und beruhigendem Summen sind sie ein Lust für Augen und Ohren. Wenn Sie im Frühjahr mehr Schmetterlinge und Bienen in Ihrem Garten haben möchten, sind Zwiebelblumen eine gute Wahl. Diese freundlichen Insekten werden nämlich von den schönen Farben und herrlichen Düften der Zwiebelblumen angelockt, denn die versprechen Nahrung! Der Nektar, den die Blumen produzieren, ist ein köstliches Mahl für Bienen und Schmetterlinge.

bulb afbeelding

Köstliches Mahl für Schmetterlinge und Bienen

Es gibt unglaublich viele Zwiebelblumen, die im Frühjahr Schmetterlinge und Bienen anlocken. Sie können aus einem großen Sortiment aller möglichen Formen, Farben und Größen wählen. Ein Beispiel sind die Muscari, die auch als Traubenhyazinthen bezeichnet werden. Muscari sind in Weiß, Blau und Violett erhältlich und gedeihen am besten an einem sonnige Platz im Blumenbeet oder im Rasen. In den Monaten April und Mai sind die Muscari in voller Blüte und begrüßen damit Bienen und Schmetterlinge in Ihrem Garten. Auch kleine Iris machen sich gut in Ihren Blumenbeeten und ihre leuchtenden Farben wirken wie ein Magnet für Schmetterlinge. Iris sind in Gelb und Blau erhältlich und blühen von Februar bis April. Sie kommen am besten in Kombination mit Schneeglöckchen oder Krokussen zur Geltung. Für weitere Informationen über die verschiedenen Blumenzwiebelsorten werfen Sie hier einen Blick in unser Sortiment.

bulb afbeelding  bulb afbeelding

Wie und wann müssen Frühlingszwiebeln gepflanzt werden?

Wenn Sie im Frühjahr blühende Blumenzwiebeln, Bienen und Schmetterlinge genießen möchten, müssen Sie im Herbst die Zwiebeln pflanzen. Es scheint eine ziemliche Aufgabe und bei Regenwetter gar nicht reizvoll. Aber Sie werden sehen, dass Sie sich richtig gut fühlen, wenn Sie mit den Händen in der Erde tätig waren. Wählen Sie einen trockenen, sonnigen Tag, an dem Sie zum letzten Mal im Freien den Garten genießen. Achten Sie darauf, dass Sie einen Zeitpunkt vor dem ersten Frost wählen, dann erhalten die Blumenzwiebeln genau die ‘Kälteperiode’, die sie benötigen. Die Zwiebeln müssen 'drei Zwiebeln tief' gepflanzt werden. Graben Sie also eine Kuhle, in der Sie gewissermaßen drei Zwiebeln auf einander stapeln könnten, ehe diese die Oberfläche erreichen. Setzen Sie die Zwiebeln mit der Unterseite auf den Boden der Kuhle. Füllen Sie anschließend die Kuhle mit der ausgehobenen Erde, drücken Sie den Boden gut fest, und Sie können sich im Frühjahr auf eine blühende, summende und flatternde Pracht in Ihrem Garten freuen.

bulb afbeelding

 

Teile diese Seite:
Zurück zum Neuigkeiten