Zurück zum Sortiment

Iris danfordiae

Familie: Iridaceae (Schwertliliengewächse)
Volkstümlicher Name: Zwerg-Iris, Danford-Schwertlilie

Blütenfarbe: leuchtend gelb

Blütezeit: Februar - März

Durchschnittliche Wuchshöhe: 10 cm

Pflanztiefe bis zum Fuß der Zwiebeln: 10 cm

Abstand zwischen den Zwiebeln: 10 cm

Geophyt: Zwiebel

Lichtbedarf: volle Sonne bis Halbschatten

Verwendung in der Landschaftsgärtnerei und Gartengestaltung: Rabatten, Steingärten sowie unter Sträuchern und Bäumen

Diese Pflanzenart wurde 1876 aus der Türkei eingeführt. Sie besitzt gelbe Blüten mit braunen Tupfen unten am äußeren Kranz der Blütenblätter. Die Blütezeit ist früh.

Teile diese Seite:
Zurück zum Schwertlilie