Zurück zum Sortiment

Windröschen

Familie: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)
Botanische Name: Anemone

Ursprung Windröschen

Zur Gattung der Anemonen - deren Name auf das griechische Wort für "Wind" (anemos) zurückgeht - zählen etwa 65 Arten. Viele dieser Windröschen besitzen Knollen oder Rhizome, und wieder andere sind normale mehrjährige Pflanzen. Viele Windröschen blühen im Frühling, aber es gehören auch einige Herbstblüher dazu (beispielsweise die japanischen Anemonen).

Teile diese Seite:
Zurück zum Sortiment
Windröschen