1. Home
  2. > Sommerblüher
  3. > Neuigkeiten
  4. > Trend Blended Cultures - Folklore mit Sommerzwiebelblumen

Trend Blended Cultures - Folklore mit Sommerzwiebelblumen

Wussten Sie, dass wir uns umgeben von Materialien, Farben und Formen, die in der Zeit, in der wir leben, eine wichtige Rolle spielen, ganz unbewusst gut fühlen? Bunte Sommerzwiebelblumen helfen Ihnen im Handumdrehen, sich von der Internet-Blase in der wir leben, zu distanzieren.

Bedarf an Diversität

Da jeder in seiner eigenen Internet-Blase lebt, entsteht ein Bedarf an Offenheit und Diversität. Ziel dabei ist es, die Distanz zum ‚echten‘ Leben zu reduzieren. Auf diese Weise nimmt das Interesse an Folklore und dem Kombinieren von Produkten mit ethnischen Hintergründen zu. Im Garten entsteht eine fröhliche und nonchalante Atmosphäre aus Naturtönen und leuchtenden Akzentfarben. Dabei sind Sommerzwiebelblumen unverzichtbar.

243919_aangepast.jpg 243922_aangepast.jpg 

Make-over

Mit Sommerzwiebelblumen lassen sich unterschiedliche Komponenten ganz einfach verbinden. Sie pflanzen sie im Frühjahr, und ab Beginn des Sommers können Sie bereits ein folkloristisches, farbenfrohes Ambiente genießen. Die Sommerzwiebelblumen und Accessoires kombinieren eine lokale und globale Ausstrahlung. Dank der handwerklichen Merkmale entsteht eine ungezwungene und lebendige Atmosphäre. Genau das, was wir brauchen!

243916_aangepast.jpg 

Die populärsten Sommerzwiebelblumen

Für eine multikulturelle Ausstrahlung wählen Sie Sommerzwiebelblumen in leuchtenden und bunten Farben, in Kombination mit natürlichen Farbtönen. Denken Sie dabei an Orange, Gelb, Rot, Grün und Rosa. Dahlie, Calla, Lilie, Gladiole, aber auch Blumenrohr (Canna) und die Ananaslilie (Eucomis) sind am besten geeignet, um diese Farbkombinationen im Garten zu erzeugen. Damit schaffen Sie ganz problemlos das gewünschte folkloristische Gefühl.

243942_aangepast.jpg

Teile diese Seite:
Zurück zum Neuigkeiten