1. Home
  2. > Frühjahrsblüher
  3. > Neuigkeiten
  4. > Happy Herbst: Zeit, Blumenzwiebeln zu pflanzen

Happy Herbst: Zeit, Blumenzwiebeln zu pflanzen

Regen, die Tage werden kürzer, und die Blätter fallen von den Bäumen: typisch Herbst. Das bedeutet aber auch herrliche Farben in der Natur. Das muss man doch auch genießen! Ein Happy Herbst beginnt deshalb auch mit dem Pflanzen von Blumenzwiebeln zwischen all den herrlichen Herbsttönen. Denn Blumenzwiebeln, die machen froh.

Geschenk

Gönnen Sie sich diesen Moment mit Mutter Natur, und machen Sie sich an die Arbeit. Jetzt Blumenzwiebeln pflanzen, bedeutet zu Beginn des Frühjahrs die herrlichsten Farben und Blütenformen genießen. Denken Sie dabei an Krokusse, Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Sie werden also im Frühjahr mit herrlichen Blumen belohnt, nachdem Sie zunächst beim Pflanzen die Herbststimmung genossen haben. Worauf warten Sie noch? Suchen Sie Ihre Lieblings-Blumenzwiebeln aus, und wählen Sie ein schönes Plätzchen für sie.

226415_aangepast.jpg  226427_(1) aangepast.jpg

In drei Schritten pflanzen

Wissen Sie nicht, wie Sie Blumenzwiebeln pflanzen müssen? Keine Panik, es ist gar nicht schwer und vor allem eine schöne Beschäftigung. Befolgen Sie diese drei Schritte für ein blühendes Resultat:

Schritt 1

Graben Sie eine große Kuhle für eine Gruppe von Blumenzwiebeln oder mehrere kleine Kuhlen für einzelne Blumenzwiebeln. Die Größe der Blumenzwiebel bestimmt, wie tief Sie sie pflanzen müssen. Große Blumenzwiebeln (5 cm und größer) pflanzen Sie 15 cm tief und kleinere Blumenzwiebeln (2,5 - 5 cm) 7 bis 10 cm tief. Mischen Sie eventuell etwas Pflanzerde in den Boden, damit das Wasser besser abläuft.

226491_(3) aangepast.jpg

Schritt 2

Setzen Sie die Blumenzwiebeln nun vorsichtig hinein, mit der Spitze nach oben. Große Blumenzwiebeln benötigen 7 bis 20 cm Zwischenraum und kleine 3 bis 7 cm. 

Schritt 3

Bedecken Sie die Blumenzwiebeln mit der ausgehobenen Erde. Gießen Sie die Blumenzwiebeln ein wenig, falls die Erde trocken ist.

Vor dem Frost

In welchem Zeitraum pflanzt man Blumenzwiebeln eigentlich? Das Geheimnis ist, dass sie die Kälte des Winters benötigen, um schöne Blüten zu entwickeln. Diese Gartenjuwelen dürfen deshalb von September bis Dezember gepflanzt werden. Stellen Sie dabei auf jeden Fall sicher, dass sie vor dem ersten Frost in die Erde kommen. Am besten wählen Sie einen Moment aus, zu dem es bereits etwas kälter wird. Denn wenn Sie sie zu früh pflanzen, besteht die Gefahr, dass durch die Wärme der Sonne das Blatt bereits zu wachsen beginnt.

226472_aangepast.jpg  226480_aangepast.jpg

Wissenswertes

226465_aangepast.jpg  226492_aangepast.jpg

Teile diese Seite:
Zurück zum Neuigkeiten