1. Home
  2. > Sommerblüher
  3. > Neuigkeiten
  4. > Montbretie: Sommerblumenzwiebel des Jahres

Montbretie: Sommerblumenzwiebel des Jahres

Die Montbretie (Crocosmia) wurde zur Sommerblumenzwiebel des Jahres erkoren. Diese auffällige Verführerin hat es in sich, jedem Garten eine warme Atmosphäre zu verleihen. Und last but not least ist diese Sommerblumenzwiebel winterfest und kommt damit jedes Jahr wieder!

Nicht empfindlich

Sind Sie auf der Suche nach einer echten Sonnenanbeterin? Dann ist die Montbretie einfach perfekt! Es scheint, als ob sie die Wärme und das Licht direkt in immer mehr Blüten umsetzt. Und diese robuste Dame kann einiges vertragen. Trockenen Boden, wenig Wasser und viel Sonne, all das kann sie vertragen. Ab Juni öffnen sich bereits die ersten Blüten. Danach kann man noch monatelang genießen. Bis weit in den Oktober ist das Blumenbeet Feuer und Flamme. 

29851_aangepast.jpg 29855_aangepast.jpg

88353_aangepast.jpg 218895_(2) aangepast.jpg

Roots

Der botanische Name der Montbretie, Crocosmia, stammt von den griechischen Wörter ‚krokos‘ (Saffran) und ‚osme‘ (Duft) ab. Wörtlich übersetzt ist dies also eine Pflanze mit Saffran-Duft. In Deutschland wird der Name Montbretie für diese Pflanze mit den herrlich gefärbten Blüten verwendet. Ihre Wurzeln liegen in Südafrika, denn hier wächst sie wild in der Natur. Seit 1900 ist diese Schönheit auch in Europa bekannt und ziert die Gärten.

11457_aangepast.jpg

Uneigennützig

Das Besondere an dieser sinnlichen Sommerblumenzwiebel ist, dass sie winterfest ist. Decken Sie sie im ersten Jahr nach dem Pflanzen ab, um sie im Winter gegen den Frost zu schützen. Nach dem ersten Jahr kann sie alles vertragen und wird alljährlich von neuem blühen. Dies ist eine Dame, die gibt, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Mit wenig oder auch keiner Pflege wird sie ebenso gut wachsen und den Garten mit ihren Blüten zum Strahlen bringen.

210039_(2) aangepast.jpg

216639_aangepast.jpg

Feurige Familie

Die Montbretie ist in warmen Gelbtönen, in Orange und Rot erhältlich. Was heißt das eigentlich, ‚perfekt für ein heißes Blumenbeet‘? Die eine Sorte hat große Blüten und die andere eher kleine. Sie sind in einer oder zwei Farben und in verschiedenen Höhen erhältlich. Die Montbretie ‚Lucifer‘ ist der populärste Spross dieser feurigen Familie. Diese warmrote Schönheit sorgt für eine überwältigende Farbexplosion, wenn Sie sie in einer größeren Gruppe pflanzen. 

223524_(1) aangepast.jpg 221095_(2) aangepast.jpg

Wissenswertes

Teile diese Seite:
Zurück zum Neuigkeiten