1. Home
  2. > Sommerblüher
  3. > Neuigkeiten
  4. > Gartentrends mit Sommerblumenzwiebeln

Gartentrends mit Sommerblumenzwiebeln

Der Winter ist vorbei und Frühlingsgefühle durchströmen unsere Körper. Es ist wieder an der Zeit, um sich Gedanken über den Ort zu machen, an dem wir im Frühjahr und Sommer viele schöne Stunden zubringen werden, nämlich im Freien. Ob es sich nun um einen Garten, Balkon oder eine Terrasse handelt, im Freien laden wir unsere Batterien wieder auf und genießen das Leben. Lassen Sie sich von den neuesten Gartentrends inspirieren, um den Genuss perfekt zu machen. Für das Gartenjahr 2017 sind drei Trends absolut hip: der harmonische Garten, der aktive Garten und der Unisex-Garten. In welchem Garten möchten Sie Ihre Freizeit genießen?

Der harmonische Garten

Anstatt der Natur ihren freien Lauf zu lassen, stellen wir sie immer häufiger auf ein Podest. Das kommt daher, dass wir die magischen Kräfte unserer grünen Umgebung erkannt haben und willkommen heißen. Nicht umsonst möchten wir uns mit Blumen und Pflanzen umgeben, um beispielsweise neue Kraft zu tanken. Der harmonische Garten ist ein Garten, in dem Sie sich zurückziehen und voll und ganz entspannen können. Das ist in einladenden Sitzecken, Ruhe spendenden Hängematten und auf perfekten Yoga-Plätzen möglich. All das Grün sorgt für ein ganzheitliches Gefühl der Sicherheit. Im Sommer blühende Zwiebelgewächse wie Schmucklilien (Agapanthus), Lilien (Lilium), Begonien (Begonia), Dahlien (Dahlia) und Gladiolen (Gladiolus) stimulieren Ihre Sinne mit ihren Düften. Damit intensivieren sie das angenehme Gefühl der Sie umgebenden Natur. Die wichtigste Farbe im harmonischen Garten ist Grün. In Kombination mit bunten Akzenten wie rosa, lila und gelben Blüten fühlen Sie sich Eins mit der Natur in Ihrem eigenen Garten.

223071.jpg  223085.jpg

223072.jpg  223072.jpg

Der aktive Garten

Haben Sie schon einmal von einem Garten gehört, der nichts als Aktivität ausstrahlt und Ihnen dennoch Entspannung bietet? Das ist der aktive Garten. Die Kombination aus frischem Blattgrün und robusten Blütenformen macht aus dem Außenraum einen entspannten und zugleich energiegeladenen Ort. Knallige Farben wie Rot und Gelb in Kombination mit Schwarz und Weiß sorgen für ein Gefühl von Energie. Sich wiederholende und geometrische Muster stehen beim aktiven Garten im Vordergrund. Sommerblumenzwiebeln in leuchtenden Farben, wie Dahlien (Dahlia), Lilien (Lilium), Begonien (Begonia) und Montbretia (Crocosmia) lassen Aktivität spüren. Energische, vitale Menschen fühlen sich deshalb im aktiven Garten auch pudelwohl.

223250.jpg  223243.jpg

223255.jpg  223257.jpg

Der Unisex-Garten

Im Unisex-Garten gibt es keinen Unterschied zwischen Drinnen und Draußen; der Innen- und der Außenraum gehen fließend in einander über. Alles, was im und um das Haus herum steht, wächst oder blüht ist gleichermaßen wichtig. Im Unisex-Garten fühlen sich sowohl Männer als auch Frauen wohl. Das kommt daher, dass zarte, feminine Farben in coole Materialien gegossen sind und männliche Materialien eine elegante Oberflächenstruktur aufweisen. Alles, was im Unisex-Garten steht, ist Teil eines harmonischen Ganzen. Sommerblumenzwiebeln in den kräftigeren Pastelltönen Rosa und Violett runden das Ganze ab, vor allem, wenn sie in das Design integriert werden. Perfekte Sommerblumenzwiebel-Sorten für diesen Garten sind Gladiolen (Gladiolus), Prachtscharte (Liatris), Dahlien (Dahlia), Lilien (Lilium) und Kurkuma.

223138.jpg  223131.jpg

223130.jpg  223139.jpg

Teile diese Seite:
Zurück zum Neuigkeiten