1. Home
  2. > Frühjahrsblüher
  3. > Neuigkeiten
  4. > Lasagne-Bepflanzung mit Blumenzwiebeln

Lasagne-Bepflanzung mit Blumenzwiebeln

Möchten Sie herrlich früh und vor allem sehr lange farbenfrohe Blumen genießen, während sich der restliche Garten noch in tiefem Winterschlaf befindet? Machen Sie dann eine Lasagne-Bepflanzung mit Blumenzwiebeln. Eine nette DIY-Beschäftigung mit überzeugendem Resultat.

Was ist eine Lasagne-Bepflanzung?

Eine Lasagne-Bepflanzung ist eine Art, Blumenzwiebeln zu pflanzen, die mitunter auch als Etagenbepflanzung bezeichnet wird. Das bedeutet, dass die unterschiedlichen Blumenzwiebeln in Schichten über einander gepflanzt werden, wie bei einer Lasagne oder den Etagen eines Hochhauses. Da die Blumenzwiebeln in Schichten gepflanzt werden, blühen Frühblüher, wie z. B. Krokusse, als erste. Danach folgen die Blumenzwiebeln, die zu einem späteren Zeitpunkt zu Blühen beginnen. Diese aufeinander folgenden Blütezeiten stellen sicher, dass Sie sich besonders lange an Ihrer Bepflanzung erfreuen können – von Januar bis in den Mai.

Zutaten für die Lasagne-Bepflanzung

Sie benötigen einige Zutaten für Ihre Lasagne-Bepflanzung mit Blumenzwiebeln. Zuallererst einen Topf, der groß und hoch genug ist, um mindestens drei Schichten zu pflanzen. Außerdem benötigen Sie Blähton, Blumenerde und natürlich verschiedene Blumenzwiebeln. Sobald die Blumenzwiebeln im Frühjahr blühen, haben Sie möglicherweise schon wieder vergessen, was Sie genau gepflanzt haben. Bereiten Sie deshalb Pflanzenstecker vor, auf denen Sie die Namen der Blumenzwiebeln notieren.

bulb afbeelding bulb afbeelding

Schritt für Schritt Schichten pflanzen

Schritt 1

Bohren Sie ein paar Löcher in den Boden des Topfes, damit überschüssiges Wasser abfließen kann

Schritt 2

Streuen Sie eine Schicht Blähton auf den Boden und geben Sie eine Schicht Blumenerde darauf.

Schritt 3

Nun können die Blumenzwiebeln in Schichten gepflanzt werden. Da bestimmte Blumenzwiebeln zu unterschiedlichen Zeiten blühen, müssen Sie dabei auf die genau Blütefolge achten. Sie beginnen mit den Blumenzwiebeln, die als letzte blühen, beispielsweise mit Tulpen. Darüber pflanzen Sie eine Schicht mit Blumenzwiebeln, die etwas früher blühen, wie die Narzissen. Und als letztes pflanzen Sie Blumenzwiebeln, die zuallererst blühen, wie die Krokusse. Zwischen den verschiedenen Blumenzwiebeln muss sich stets eine Schicht Blumenerde befinden.

Schritt 4

Decken Sie die oberste Blumenzwiebel-Schicht mit Blumenerde ab. Stecken Sie die Pflanzenstecker mit den Namen der Blumenzwiebeln in den Topf, damit Sie sie nicht vergessen, und fertig ist die Lasagne!

bulb afbeelding bulb afbeelding

bulb afbeelding  bulb afbeelding

bulb afbeelding bulb afbeelding

bulb afbeelding bulb afbeelding

'Rezepte' für eine Lasagne-Bepflanzung

Wissen Sie nicht, wann welche Blumenzwiebeln blühen und finden Sie es deshalb schwierig, die Reihenfolge der Schichten festzulegen? Kein Problem, wir haben zwei Beispielrezepte für Sie zusammengestellt, damit Sie sich selbst an die Arbeit machen können. Aber Achtung, Lasagne-Bepflanzung ist ansteckend! Wenn Sie der Virus einmal gepackt hat, gibt es keinen Weg zurück ...

Rezept 1

Oberste Schicht: Krokusse (Crocus)
Mittlere Schicht: Hyazinthen (Hyacinthus)
Unterste Schicht: Tulpen (Tulipa)

Rezept 2

Oberste Schicht: Schneeglöckchen (Galanthus)
Mittlere Schicht: Narzissen (Narcissus)
Unterste Schicht: Tulpen (Tulipa)

Wissenswertes

bulb afbeelding bulb afbeelding

bulb afbeelding bulb afbeelding

bulb afbeelding bulb afbeelding

bulb afbeelding bulb afbeelding

bulb afbeelding bulb afbeelding

Teile diese Seite:
Zurück zum Neuigkeiten