1. Home
  2. > Frühjahrsblüher
  3. > Neuigkeiten
  4. > Traumgarten mit farbintensiven Blumenzwiebeln

Traumgarten mit farbintensiven Blumenzwiebeln

Es gibt wirklich Wunder! Und Sie finden sie in Ihrem eigenen Garten. Zugegeben, ein wenig Vorarbeit ist schon erforderlich... Schaffen Sie einen wahren Märchengarten mit Blumenzwiebeln und erleben Sie selbst diese Wunder der Natur. Pflanzen Sie Ihre Blumenzwiebeln im Herbst, dann haben Sie im Frühling einen Garten zum Träumen. Einen Garten, in dem Sie sich aus der Hektik des Alltags lösen können und in dem Ihre Fantasie Wirklichkeit wird.

Farbintensive Blumenzwiebeln

Alles, was Sie dazu brauchen, ist ein Garten mit herrlich viel Grün, verborgenen Ecken, Durchblicken und Wassertümpeln. Lassen Sie Moos wachsen, Kletterpflanzen herrlich verwildern und hängen Sie Spiegel in Ihren Garten, um Tiefe zu erzeugen. Und als wichtigste Zutat haben Sie noch Ihre eigenen kleinen Naturwunder: Blumenzwiebeln. Suchen Sie schöne Tulpen, Schachblumen, Anemonen und Hyazinthen in Dunkelrot, Tiefviolett und süßlichen Rosatönen. Wählen Sie beispielsweise die Tulpe ‚Victoria Secret‘, die Anemone ‚Marianne Noir‘ oder die Hyazinthe ‚Jan Bos‘. Mit diesen farbintensiven Blumenzwiebeln wird Ihr Märchen wahr und ihr Garten verwandelt sich in einen wahren Traum.

Wie pflanzt man Blumenzwiebeln?

Um diese Wunder der Natur zu erleben, ist nur ein wenig Vorarbeit erforderlich. Lassen Sie sich davon keinesfalls abschrecken, denn das Pflanzen von Blumenzwiebeln macht großen Spaß, ist kinderleicht und im Handumdrehen erledigt! Führen Sie für Ihren Traumgarten die folgenden 5 Schritte durch:

  1. Lockern Sie die Erde an der Stelle, wo Sie die Blumenzwiebeln pflanzen möchten, mit einer Harke.
  2. Mischen Sie etwas Kompost unter die Erde, für einen fruchtbaren Boden.
  3. Graben Sie eine Kuhle, ungefähr drei Mal so tief wie die Blumenzwiebel breit ist.
  4. Pflanzen Sie die Blumenzwiebeln mit der Spitze nach oben und den Wurzeln nach unten in die Kuhle.
  5. Bedecken Sie die Blumenzwiebeln mit der ausgehobenen Erde.

Wissenswertes

bulb afbeelding  bulb afbeelding

bulb afbeelding  bulb afbeelding

bulb afbeelding  bulb afbeelding

Teile diese Seite:
Zurück zum Neuigkeiten