1. Home
  2. > Frühjahrsblüher
  3. > Neuigkeiten
  4. > Blumenzwiebel-Lasagne

Blumenzwiebel-Lasagne

Achtung Gartenfreunde! Sie können die allerersten Blumen des Frühjahrs noch länger genießen. Wie? Indem Sie eine köstliche Lasagne aus Blumenzwiebeln zubereiten. Dazu müssen Sie aber nicht am Herd stehen: alles geschieht im Garten. Das Rezept ist ganz einfach: Sie pflanzen Blumenzwiebeln in verschiedenen Schichten über einander, ebenso wie bei dem italienischen Pastagericht. Diese Lasagne hat aber war ein wenig Zeit nötig, um ihren Geschmack zu entwickeln, deshalb sollten Sie bereits im Herbst mit der Zubereitung beginnen. Sie werden sehen, dass Sie im Frühjahr monatelang die Blütenpracht genießen können, wenn die Blumenzwiebeln eine nach der anderen zu Blühen beginnen. Lassen Sie es sich schmecken!

Blumenzwiebel-Lasagne zubereiten

Die Zubereitung einer Blumenzwiebel-Lasagne ist nicht besonders schwierig. Sie benötigen die folgenden Zutaten: große Töpfe oder einen Blumenkasten, Hydrokiesel, Blumenerde und Blumenzwiebeln. Stellen Sie sicher, dass sich im Boden des Topfes oder des Blumenkastens Löcher befinden, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann. Geben Sie eine Schicht Hydrokiesel oder Tonscherben auf den Boden und eine 10 cm tiefe Schicht Blumenerde darüber. Darin wird die erste Schicht Blumenzwiebeln gepflanzt. Sie dürfen gerne dicht bei einander eingesetzt werden, dann erhalten Sie eine volle Blüte. Bedecken Sie die erste Schicht mit circa 5 cm Blumenerde und pflanzen Sie darin die folgende Schicht. Auch diese Blumenzwiebeln dürfen dicht gepflanzt werden, aber lassen Sie ein paar Millimeter frei für junge Blätter. Streuen Sie Blumenerde über die zweite Schicht Blumenzwiebeln und pflanzen Sie darin die dritte und letzte Schicht. Füllen Sie den Topf zum Schluss mit Blumenerde. Drücken Sie diese vorsichtig fest und verwöhnen Sie die Blumenzwiebeln mit Wasser.

Tipp

Lasagne-Bepflanzung ist auch in der Erde möglich, da funktioniert das ebenso gut.

Ein Topf voller farbenfroher Blüten

Da die Blumen in allen Farben des Regenbogens erhältlich sind, können Sie Ihre Lasagne so farbenfroh gestalten wie Sie wünschen. Einen Topf voller farbenfroher Blüten erhalten Sie folgendermaßen:

bulb afbeelding bulb afbeelding

bulb afbeelding bulb afbeelding

Ein Topf voller moderner Natur

Eine Blumenzwiebel-Lasagne passt hervorragend in eine luxuriöse Umgebung mit hochwertigen, natürlichen Materialien. Rauer Beton und grobes Holz bieten den blühenden Blumenzwiebeln den Hintergrund vor dem sie strahlen können. Einen Topf mit moderner Natur erhalten Sie folgendermaßen:

bulb afbeelding bulb afbeelding

bulb afbeelding bulb afbeelding

Wilde Schönheit ohne Topf

Für eine Blumenzwiebel-Lasagne benötigen Sie nicht unbedingt einen Topf, Sie können sie auch im Blumenbeet ‚zubereiten’. Das einzige, was Sie dazu benötigen, ist ein Eckchen im Garten, in dem Sie Ihre Lasagne aufbauen können. Wilde Schönheit ohne Topf gestalten Sie mit folgenden Blumenzwiebeln:

bulb afbeelding bulb afbeelding

bulb afbeelding bulb afbeelding

Teile diese Seite:
Zurück zum Neuigkeiten