1. Home
  2. > Sommerblüher
  3. > Neuigkeiten
  4. > In vier Schritten Sommerblumenzwiebeln genießen

In vier Schritten Sommerblumenzwiebeln genießen

Jeder kennt sie: Callas, Dahlien und Lilien, Sommerblumenzwiebeln mit herrlichen Blüten, die Ihrem Garten neue Energie geben. Neben diesen Stars gibt es aber auch noch eine ganze Reihe mysteriöser 'Exoten', wie zum Beispiel Schopflilien (Eucomis) und Ixia. Spannend und schön sind sie, deshalb sollten Sie sie auf jeden Fall kennenlernen. Pflanzen Sie all diese besonderen Juwelen im Frühjahr, damit Ihr Garten einen ganzen Sommer lang farbenprächtig strahlt. Wie Sie dabei vorgehen? Ganz einfach, in vier Schritten:

bulb afbeelding  bulb afbeelding

Schritt 1: Auswählen

Spazieren Sie durch Ihren Garten und sehen Sie, wo sich noch leere Stellen befinden. Merken Sie sich, wie hoch Blumenzwiebeln an diesen Stellen wachsen können. Dann kommt der schönste Teil: herrlich träumen, welche Blumenzwiebeln dem Garten einen Farb-Boost geben können. Vergessen Sie bei der Anschaffung der Blumenzwiebeln nicht, Kompost mitzunehmen, um die Sommerblumenzwiebeln damit verwöhnen zu können.

Schritt 2: Die Basis - nährstoffreicher Boden

Verteilen Sie vor dem Pflanzen den Kompost über das Blumenbeet und harken Sie diesen durch die Pflanzstellen. Damit wird die Erde besonders nährstoffreich, und das lieben Blumenzwiebeln, deshalb strecken sie ihre Wurzeln schneller aus.

Schritt 3: Eselsbrücke

Die Pflanzzeit für Sommerblumenzwiebeln ist ideal. Sie müssen genau in dem Moment in die Erde, wenn man nach dem langen Winter wieder Lust hat, in den Garten zu gehen. Sie können ruhig auf einen sonnigen Frühlingstag warten, solange die Zwiebeln bis spätestens Mai gepflanzt werden. Pflanzen Sie die Zwiebeln nicht zu tief, denn sie brauchen die Wärme der Sonne zum Wachsen. Vor allem die oberste Erdschicht erwärmt sich im Frühjahr schnell, und das mögen die Zwiebeln besonders.

Schritt 4: Düngen

Gießen Sie die Sommerblumenzwiebeln gleich nach dem Pflanzen mit viel lauwarmem Wasser, für einen schnellen Start. Sobald sie zu Wachsen beginnen, sollten Sie sie zusätzlich düngen (den Dünger einfach in das Gießwasser geben), dann blühen sie noch üppiger. 

bulb afbeelding  bulb afbeelding

Tipps 

Wissenswertes 

Teile diese Seite:
Zurück zum Neuigkeiten