Zurück zum Sortiment

Blumenrohr

Familie: Blumenrohrgewächse (Cannaceae)
Botanischer Name: Canna

Ursprung: Süd- und Mittelamerika

Blütenfarbe: weiß, orange, gelb, pink, rot, zweifarbig.

Blütezeit: Juli-Oktober

Durchschnittliche Wuchshöhe: 80 -200 cm

Pflanztiefe bis zum Fuß der Zwiebeln: gerade tief genug, um sie mit Erde zu bedecken

Abstand zwischen den Zwiebeln: 30 cm

Geophyt: Rhizom

Lichtbedarf: Sonne ist sehr wichtig (volle Vormittagssonne)

Verwendung in der Landschaftsgärtnerei und Gartengestaltung: Blumenkästen und Rabatten

Canna ist eine halb-winterharte Sommer-Rhizompflanze. In erster Linie wird sie in Töpfen und Blumenkästen verwendet und erfreut sich nun auch wieder zunehmender Popularität als wichtige Sommer - Gartenpflanze.

Verschiedene Gruppen

  • Großen braunblättrigen Varietäten
  • Großen grünblättrigen Varietäten
  • Zwergvarietäten

Die Blüten können bis zu 5 Zoll (12,5 cm) groß werden und die Blätter sind sehr dekorativ. Canna blüht länger, wenn man die ausgeblühten Blumen abschneidet.

In warmen Klimazonen ist die Canna eine mehrjährige Pflanze. In anderen Gegenden sollten die Rhizome ausgegraben werden und können dann in Sand oder Torf überwintern.

Wichtige Varietäten

Grünblättrige Varietäten

  • 'City of Portland' - pink 
  • 'Richard Wallace' - gelb 
  • 'Rosemond Coles' - rot, gelb gerändert. 
  • 'President' - leuchtend rot

Grünblättrige Zwergvarietäten (50-80cm)

  • 'Orchid' - pink 
  • 'Lucifer' - rot 
  • 'Primrose Yellow' - gelb

Braunblättrige Varietäten

  • 'Roi Humbert' - orange/rot 
  • 'Wyoming' - orange 
  • 'Black Knight' - rot

Braunblättrige Zwergvarietäten

  • 'Ingeborg' - lachsrosa
Teile diese Seite:
Zurück zum Sortiment