Zurück zum Sortiment

Kronenanemone

Familie: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)
Botanischer Name: Anemone coronaria
Volkstümlicher Name: Garten-Anemone

Ursprung: Südeuropa (Mittelmeerküste)

Blütenfarbe: blau, rot, weiß, pink

Blütezeit: Mai-August

Durchschnittliche Wuchshöhe: 30 - 40 cm

Pflanztiefe bis zum Fuß der Zwiebeln: 5 cm

Abstand zwischen den Zwiebeln: 10 cm

Geophyt: Knolle

Lichtbedarf: Sonne oder leichter Schatten an einem geschützten Standort Nachmittagssonne)

Verwendung in der Landschaftsgärtnerei und Gartengestaltung: Rabatten, Beete, Töpfe

Vor dem Pflanzen sollte man die Wurzelknollen ein paar Stunden lang in Wasser einweichen. Sie gedeihen in jedem gut durchlässigen Boden. Sehr häufig wird die Anemone coronaria als Mischung verkauft. Selbst die kleinen Knollen (2-3 cm) treiben Blüten!

Die ungefüllte Anemone coronaria wird auch als "Florist" oder "nelkenblütige" Anemone bezeichnet. Wir teilen sie in zwei Gruppen ein: Anemone coronaria 'De Caen'-Varietäten (ungefüllt) und 'St. Brigid'-Varietäten (gefüllte Blüten).

Wichtige Varietäten

Anemone De Caen

  • 'Hollandia' - rot 
  • 'Mr. Fokker' - blau 
  • 'Sylphide' - violett 
  • 'Bride' – weiß

Anemone St. Brigid

  • 'Governor' - rot 
  • 'Admiral' - violett 
  • 'Lord Lieutenant' - blau 
  • 'Mount Everest' - weiß
Teile diese Seite:
Zurück zum Sortiment