Biologische Blumenzwiebeln

Biologische Blumenzwiebeln erkennen Sie am Gütesiegel für biologische Produkte. Diese Blumenzwiebeln werden biologisch produziert. Das bedeutet, dass keine Kunstdünger, chemische Pflanzenschutzmittel oder Schädlingsbekämpfungsmittel verwendet werden. Die Normen für den biologischen Landbau, welche auch für die Zucht biologischer Blumenzwiebeln gelten, basieren auf dem Schutz von Umwelt, Natur und Landschaft und gelten in der gesamten Europäischen Union.

Kontrolle biologischer Blumenzwiebeln

Biologische Blumenzwiebeln werden von Skal Biocontrole kontrolliert. Diese Organisation setzt sich als Kontrollorgan für die nachweisliche Zuverlässigkeit biologischer Produkte und damit auch für biologische Blumenzwiebeln in den Niederlanden ein. ‚Biologisch‘ ist ein gesetzlich geschützter Begriff. Die für biologische Produkte geltenden Gesetze sind auf den Erhalt und die Rechtfertigung des Vertrauens der Konsumenten in biologische Produkte ausgerichtet. Eine biologische Blumenzwiebel darf diese Bezeichnung nur dann tragen, wenn der Produktionsprozess die gesetzlichen Bestimmungen erfüllt. Die europäischen Regierungen bestimmen die Regeln, die zertifizierten Bio-Unternehmer müssen diese einhalten und Skal Biocontrole kontrolliert dies im Auftrag des Ministeriums für Europäische Angelegenheiten. Auf diese Weise können Sie darauf vertrauen, dass biologische Blumenzwiebeln auch tatsächlich biologisch sind.

Kette

Die gesamte Produktionskette biologischer Blumenzwiebeln muss zertifiziert sein. Das bedeutet, dass alle Organisationen, welche diese Blumenzwiebeln produzieren, verarbeiten, verpacken, importieren, verhandeln und lagern die Anforderungen für biologische Produkte erfüllen. Das Züchten biologischer Blumenzwiebeln birgt mehr Risiken als das Züchten normaler Blumenzwiebeln. Durch die geringe Menge an Düngemitteln und die geringe Möglichkeit Krankheiten und Schädlinge während der Aufzucht zu bekämpfen, sind die Erträge für biologische Blumenzwiebeln geringer als bei normalen Blumenzwiebeln. Dadurch sind die Kosten für die Produktion biologischer Blumenzwiebeln höher als bei normalen Blumenzwiebeln.

Vorteile biologischer Blumenzwiebeln

Die Preise für biologische Blumenzwiebeln sind höher als für nicht biologische Blumenzwiebeln. Dafür bringen biologische Blumenzwiebeln bestimmte zusätzliche Vorteile mit sich:

  • Es werden weder chemischen Schädlingsbekämpfungsmittel noch Kunstdünger verwendet.
  • Dadurch verbreiten sich keine schädlichen Stoffe in der Umwelt, wie im Grundwasser und in den Wassergräben.
  • Es erfolgt ein sorgsamer Umgang mit knappen Rohstoffen, wie Energie und Mineralien.
  • Es werden weniger Blumenzwiebeln je Quadratmeter gepflanzt, wodurch die Pflanzen gesünder und natürlicher wachsen können.
  • Die Zucht wird ganz genau beobachtet und es erfolgen regelmäßige, sorgfältige Pflanzkontrollen.